Wunderwelt der Biene


Unsere Bio-Imkerei

Bis zu 60 Bienenvölker betreuen wir in unserer Bio-Imkerei, also bis zu 3,6 Millionen "Mitarbeiterinnen".
Unser Deal: Wir tun unser Möglichstes, damit es ihnen gut geht, dafür lassen sie uns an ihren "süßen Quellen" teilhaben. Einen großen Teil des Honigs veredeln wir zu Honigwein, auch Met genannt.


Berufung Biene

Wir sind Petra und Imkermeister Roland Heinzle. 

Die Imkerei ist nicht nur ein Hobby für uns, sondern Berufung.  Unser beider Vorfahren sind Bienenhalter seit Generationen und haben sogar als Wanderlehrer imkerlichen Nachwuchs geschult. Heute geben auch wir gerne unser Wissen weiter. Im Rahmen von Schulprogrammen oder an sonstige Besucher.

 


Bienenpark

Seit einigen Jahren sterben sie leise. Und zuhauf. Honigbienen, Wildbienen, Schmetterlinge und viele andere. Um BEEwusstsein zu wecken und den Menschen zu sagen, wie sie helfen können, haben wir
2013 die Bienenschutzinitiative "Bee Support" mitgegründet. 2014 hat Bee Support Österreichs ersten Bienenpark eröffnet, der von uns betreut wird.


Met-Taverne

Als "Trank der Götter" kennen wir den Honigwein aus der germanischen und nordischen Mythologie. Durch den kultischen Status war der Genuss von Met bei diversen Feiern auch gleichzeitig ein Götteropfer. So wollen wir es weiterhin halten. Mit unserer Met-Taverne "Tränke zum wilden Wikinger" bereisen wir das Land und füllen die Becher und Trinkhörner unserer Gäste. Vorwiegend trefft Ihr uns auf Mittelalterfesten.